Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt

Sie befinden sich hier: EURAWASSER > Mittelrhein



Nebennavigation



Logo
Suche starten

Bildleiste



Hauptnavigation



Hauptinhalt



Mittelrhein: REMONDIS EURAWASSER GmbH

Die REMONDIS EURAWASSER GmbH sichert im Rahmen von Betriebsführungsverträgen die öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung der Gemeinde Grafschaft und die Trinkwasserversorgung der Verbandsgemeinde Bad Breisig.

Partner für Kommunen in Rheinland-Pfalz

Die REMONDIS EURAWASSER GmbH wurde 2008 am Standort Grafschaft gegründet. Ihr obliegt als Dienstleister für die verbandsfreie Gemeinde Grafschaft und die Verbandsgemeinde Bad Breisig die kaufmännische und technische Betriebsführung der Eigenbetriebe „Wasserwerk Grafschaft", „Abwasserwerk Grafschaft" und „Wasserwerk der Verbandsgemeinde Bad Breisig". Durch die vielen Synergien und die effektive Betriebsführung ergeben sich Einsparpotenziale, von denen auch unsere Kunden profitieren.

Grafschaft, 17.11.2016. In den letzten Wochen wurde regelmäßig berichtet, dass in den Trinkwassernetzen im Bereich des Rhein-Sieg-Kreises, aber auch im nachgelagerten Netz der Gemeinde Grafschaft Keime festgestellt wurden. Laut den Meldungen des Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises stellt der in sehr geringer Konzentration nachgewiesene Umweltkeim keine Gefährdung für die Gesundheit der allgemeinen Bevölkerung dar. Der Rhein-Sieg Kreis hat eine Expertenkommission Trinkwasser zusammengestellt, in  der auch die REMONDIS EURAWASSER GmbH für das Wasserwerk Grafschaft vertreten ist. Seit Bekanntwerden der Überschreitungen bei verschiedenen Wasserversorgern, die ihr Trinkwasser vom Wahnbachtalsperrenverband beziehen, wurden im Gebiet der Gemeinde Grafschaft die mikrobiologischen Untersuchungen verstärkt. Im gesamten Untersuchungszeitraum konnte jedoch keine Grenzwertüberschreitung festgestellt werden. Die Situation wird jedoch weiterhin kritisch beobachtet, um jederzeit reagieren zu können. Bei Fragen können Sie sich gerne unter der Telefonnummer 02225-83938-0 informieren.

14.11.2016. Aktuelle Informationen zum Störfall in der Sinziger Trinkwasserversorgung. Lesen Sie hier das PDF

19.09.2016. Aktuelle Informationen zur Desinfektion des Trinkwassers; Schritt für Schritt zum Ziel – die Desinfektion muss noch fortgesetzt werden. Lesen Sie hier das PDF

19.08.2016. UPDATE Bad Breisig. Die bisher entnommen Kontrollproben ware alle ohne Auffälligkeiten. Die an der Aufbereitungsanlage in Sinzig zudosierte Chlormenge verteilt sich zwischenzeitlich in den Versorgungsnetzen, sodass die Kunden die Geruchs- und Geschmacksänderung deutlich wahrnehmen. Für die kommende Woche sind nochmals flächendeckende Kontrollen vorgesehen. 

12.08.2016. Bad Breisig. Bei zuletzt entnommenen Trinkwasserproben wurden Hinweise auf eine geringfügige Beeinträchtigung durch coliforme Keime festgestellt. Daher wurde vorsorglich eine Chlorung des Trinkwassers in der Stadt Sinzig und in der Verbandsgemeinde Bad Breisig festgelegt. Die Zudosierung findet zentral an der Aufbereitungsanlage der Stadtwerke Sinzig statt, sodass alle Bereich erreicht werden. Innerhalb der nächsten Tage können durch die Chlorung Geschmack und Geruch des Trinkwassers beeinträchtigt werden. Die Konzentrationen liegen jedoch mit etwa 0,1 Milligramm freies Chlor je Liter Wasser weit unter den in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwerten und sind nicht gesundheitsschädlich. Bei Fragen können Sie sich zu den üblichen Bürozeiten gerne telefonisch an uns wenden. Außerhalb der Öffnungszeiten bitten wir Sie um eine kurze E-Mail. In dringenden Fällen erreichen Sie unseren technischen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 02225 / 83938-0 (der Anrufbeantworter verbindet Sie an den zuständigen Mitarbeiter).

 

 

Aktuelle Informationen der Kreisverwaltung Ahrweiler finden Sie hier



24-Stunden-Notfalldienst:
T 02225 83938-0



Kontakt

REMONDIS EURAWASSER
GmbH
Robert-Koch-Str. 8
53501 Grafschaft-Gelsdorf
T 02225 83938-0
F 02225 83938-12
E-Mail



Geschäftsführung

Torsten Ohlert,
Dieter Helkenberg,
Mario Schellhardt
Amtsgericht Koblenz:
HRB 21054
USt-IdNr. DE 226 473 006

Fußzeile und Copyright



© 2017 REMONDIS SE & Co. KG